Menu X

Julia Klaus

Geboren 1981 in Bremen, absolvierte sie zunächst ein Geographiestudium an der Georg-August Universität in Göttingen sowie an der Sorbonne in Paris und spezialisierte sich dann im Rahmen des Aufbaustudienganges Europastudien an der RWTH Aachen in Europarecht, europäischer Politik, Wirtschaft und Geschichte.

Arbeitserfahrung in Brüssel hat Julia Klaus seit 2008. Zunächst war sie im Europabüro der österreichischen Arbeiterkammer, der gesetzlichen Interessenvertretung von rund 3,4 Millionen Arbeitnehmern und Konsumenten, als Assistentin der Öffentlichkeitsarbeit tätig (2008-2010). Dann hat sie von 2010 bis 2014 als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Abgeordnetenbüro von Jürgen Klute im Europäischen Parlament gearbeitet, wo sie für den Haushaltsausschuss und den Mehrjährigen Finanzrahmen zuständig war. Ferner koordinierte sie in der Zeit die Spendenanfragen der Delegation Die Linke.

Seit Juli 2014 verstärkt sie das Team von Thomas Händel im Europäischen Parlament. Sie begleitet die Arbeit im Ausschuss für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten, der Arbeitsgruppe zum Europäischen Globalisierungsfonds und der Parlamentarischen Versammlung AKP-EU. Ferner pflegt sie die Beziehungen zu Gewerkschaften, Vereinen und Verbänden in Deutschland und Brüssel.

Kontakt: julia.klaus@ep.europa.eu DE/EN/FR/ES/IT/NL