Menu X

Schlagwort: Arbeitnehmer-Mobilität

  • Presseschau: Ein Schritt vorwärts, einer zurück

    09.03.2016
    In seiner Ausgabe vom 9. März berichtet das "Neue Deutschland" über die Neufassung der EU-Entsenderichtlinie. Gewerkschaften und linke Parteien sei es gelungen, "eine drastische Verschlechterung" zu verhindern. Vor wenigen Tagen habe der Kommissions-Entwurf eine Formulierung enthalten, wonach für in einen EU-Mitgliedsstaat entsandte Beschäftigte Löhne gelten sollten, wie sie "für den Schutz der Arbeitnehmer notwendig" seien, Zitat: "Nun ist im entsprechenden Artikel 3 stattdessen von allgemein verbindlichen Tarifverträgen die Rede, sagt LINKEN-Europaparlamentarier Thomas Händel gegenüber »nd«. Mehr
  • Griechenlandhilfe mal anders

    19.02.2016, Frank Puskarev
    Wie die Thüringer Staatskanzlei mitteilte, will Thüringen Griechenland beim Aufbau eines modernen Berufsbildungssystems unterstützen. Einer der Schwerpunkte sei die Qualifizierung griechischer Berufsschullehrer, sagte Ministerpräsident Bodo Ramelow am Freitag bei einem Besuch des griechischen Arbeitsministers Giorgos Katrougalos in Erfurt. Mehr
  • Freier Warenfluss europaweit - und wie damit auch sinnvolle Regeln umgangen werden

    16.12.2015, Von Thomas Händel
    Im Ausschuss für Beschäftigung und Soziales EMPL standen in der letzten Straßburger Parlamentswoche des Jahres 2015 zwei Stellungnahmen der Kommission auf der Tagesordnung. Die Kommission äußerte sich zur Arbeitnehmer-Mobilität und zum European Accessibility Act, also zur propagierten Barrierefreiheit auf EU-Ebene ... Mehr

Schlagwörter auf der Website

Wir vergeben zu den einzelnen Artikeln der Website Schlagworte. In dieser Wortwolke finden Sie eine Übersicht aller vergebenen Schlagworte. Je häufiger ein Begriff vergeben wurde, desto größer und dunkler tritt er hervor.